Sie müssen sich anmelden um eine Bewertung schreiben zu können.
15,99*

sofort lieferbar nur in Dtl. (Download)

Zahlung nur per PayPal

SHARE

Reiseführer Amsterdam DuMont Reise-Taschenbuch EBOOK (Format: PDF)

DuMont Reise-Taschenbuch E-Book

Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Amsterdam übersichtlich vor, Spaziergänge durch die Viertel, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Aktivtouren erschließen die Highlights und Besonderheiten der Hansestadt. Mit Lieblingsorten der Autorinnen in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps und einem journalistischen Porträt der Stadt.

Andere Formate und Einzelkapitel

Lieferbar: sofort lieferbar nur in Dtl. (Download)
Format: PDF
Autor(en): Susanne Völler, Anne Winterling
ISBN: 9783616420028
Verlag: DuMont
Veröffentlicht: 07/2016
Seitenzahl: 296

Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck!

In mehreren Ringen umschließen Grachten Amsterdams historische Altstadt. Die schmalen Kanäle teilen die niederländische Hauptstadt in rund 90 Inseln, die über mehr als 1500 Brücken miteinander verbunden sind. Doch welche Plätze und Sehenswürdigkeiten darf man nicht versäumen? Welches der gut 80 Museen lohnt sich, und wo gibt es spannende Designläden in der Shopping-Metropole? Diese und andere wichtige Fragen zur Reisevorbereitung beantworten die Autorinnen Susanne Völler und Anne Winterling gleich auf den ersten Seiten im Startkapitel „Amsterdam persönlich - unsere Tipps“.
In acht Kapiteln erschließen sie die Amsterdamer Stadtlandschaften und die schönsten Viertel, jeweils samt Tipps zu Cafés und Restaurants, Einkaufen und Nachtleben. Ihre zehn Entdeckungstouren zeigen besondere Facetten der Stadt, zum Beispiel die idyllischen Hinterhöfe im Stadtviertel Jordaan oder die moderne Grachtenarchitektur des 21. Jahrhunderts in der Scheepstimmermanstraat.
Wer die Stadt aktiv erkunden möchte, macht es wie die Amsterdamer und kurvt mit dem „fiets“, dem Fahrrad, durch die Gassen. So sind auch ungenutzte NDSM-Werft oder der grüne Vondelpark, übrigens einer der Lieblingsorte der Autorinnen, schnell erreicht!
In der aktuellen Auflage halten die beiden Autorinnen neue Tipps bereit: Nicht nur für Kinder lohnt der Besuch im neu eröffneten Mikroben-Museum Micropia. Auch in Amsterdam-West tut sich viel Neues: Hier ist mit De Hallen ein riesiger Multifunktionskomplex entstanden. Darüber hinaus wird auf zahlreiche Geschäfte, Hotels und Restaurants hingewiesen, die sich das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahnen geschrieben haben.

Das E-Book basiert auf: 5. Auflage 2016, Dumont Reiseverlag

Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. … und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!


Amsterdam persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Altes Zentrum. Ehemaliges Judenviertel. Plantagebuurt. Grachtengürtel. Jordaan und Westliches Hafengebiet. Oud-Zuid und De Pijp. Nieuw Oost und Ijburg. Noord. 35 Karten und Pläne.

Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Susanne Völler und Anne Winterling leben als Lektorinnen und Autorinnen in Köln. Von hier aus erreichen sie Amsterdam, wo sie sich seit mehr als 20 Jahren zuhause fühlen, auf kurzem Weg.

PC/ E-Book Reader:

HINWEIS: Achten Sie beim Kauf bitte auf das gewählte E-Book Format. Sie kaufen entweder ein E-BOOK im Format PDF oder im Format EPub. Die Angabe zum Format finden Sie in Klammern hinter dem Titel: (E-BOOK/PDF) oder (E-BOOK/EPub)

Bitte beachten Sie: Leider sind noch nicht alle Titel im E-Pub-Format erhältlich.

 

Generelle Informationen:

PDF: Sie benötigen eine Software, die PDFs öffnet z.B. Adobe Reader/ PDF Viewer oder Adobe Digital Editions

EPub: Sie benötigen eine Lesesoftware, die ePubs öffnet z.B.

- calibre http://www.chip.de/downloads/Calibre-32-Bit_35436003.html

- adobe digital editions http://www.chip.de/downloads/Adobe-Digital-Editions_22405039.html

- bluefire reader http://www.bluefirereader.com/

 
Tablet/ Smartphone:

Sie benötigen eine Lese-App für iOS Geräte, für Android oder Windows wie z.B.

- für Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bluefirereader&feature=search_result

- für Apple: https://itunes.apple.com/us/app/bluefire-reader/id394275498?mt=8 / - goodreader oder iBooks (via iTunes)

- für Windows Phone (nur ePub): http://apps.microsoft.com/windows/de-de/app/freda/fcd5a822-22a7-48e9-8726-eec07c5056fb

Hinweis: Laden Sie die App herunter und installieren Sie diese auf Ihrem Gerät. Laden Sie das eBook aus Ihrem Konto herunter und wählen Sie: Öffnen Mit ... App

 
nach oben